BERMUDDADREIECK

BERMUDDADREIECK
Mit Mitte 20 trifft sie viele von uns, die Quarterlife Crisis. Es handelt sich dabei um eine Lebenskrise, die im ersten Quartal eines Lebens eintreten kann, eine Krise, in der man sich Gedanken machen darf: Wer bin ich? Was will ich? Wie komme ich dahin? Bin ich glücklich in meinem Leben, so wie es gerade ist? Kann das alles sein? 

Alina, Tammy und Vanessa hatten sie alle - diese Krise mit Mitte 20… das Leben ist eben kein Ponyhof. Wie es ihnen damals damit ging und welche Wege es da raus gibt, besprechen die Drei in ihrer 20. Folge. Eines ist sicher, Krisen formen den Menschen und lassen uns alle wachsen - es gibt immer einen Weg und Herausforderungen machen uns zu denen, die wir heute sein dürfen.