BERMUDDADREIECK

BERMUDDADREIECK

#65 "Enttäuschungen"

Gedankenüberdosis aus Berlin

30.03.2022 38 min

Enttäuschungen entstehen, wenn Menschen Erwartungen oder Hoffnungen haben. Enttäuschungen tun weh und häufig ist der Umgang mit ihnen eine seelische Herausforderung, man kämpft mit dem (Nicht-) Gesagten, mit einer Situation oder einem (Nicht-) Handeln. Andere enttäuschen uns Menschen, wir enttäuschen uns selbst, anschließend sind wir wütend oder verletzt.
Doch wie geht man mit einer Enttäuschung um, wenn sie einem widerfährt? 

„Enttäuschung ist nur dort möglich, wo Täuschung bestanden hat. Deshalb ist Enttäuschung, so schmerzlich sie auch sein mag, ein Schritt der Wahrheit entgegen, eine wertvolle Befreiung von Irrtum und Illusion.“ (Autor/in unbekannt)